Was gab es denn heute zu essen?

Der Ort für Themen, die woanders keinen Platz finden.
Beiträge erhöhen deine Beitragszahl nicht.
Selene
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 295
Registriert: Montag 13. August 2018, 21:17
Gender:
Alter: 48

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von Selene »

Chicken Wings „Hot & spicy“....meine Güte, die machten ihrem Namen alle Ehre. ;) Bisschen zu scharf.
“She was like the moon. A part of her was always hidden away.“
Mio
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 3. Juli 2018, 01:23
Gender:
Alter: 42

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von Mio »

Selbstgemachte gekochte Kartoffelknödel mit einer braunen Soße. Die war auch selbstgekocht aus Wurzelgemüsen und Zwiebeln und noch ein paar anderen Dingen. Beste Soße seit langer Zeit.
"After all this time?"
"Always"


Der Sohn fragt: „Und welcher der beiden Wölfe gewinnt?“
Der alte Indianer schweigt eine Weile.
Dann sagt er: „Der, den du fütterst.“

 
BlackDog
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: Donnerstag 21. November 2019, 17:03
Gender:

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von BlackDog »

Einfach nur 4 Brötchen. Morgens zwei und nachmittags 2. Trocken, ohne Belag. :D
Chrissigth
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 19. Januar 2020, 06:44
Beziehungsstatus: In fester Beziehung
Alter: 30

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von Chrissigth »

Fischstäbchen und Kartoffelbrei..... Weil ich heute echt zu faul war 🙈
Selene
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 295
Registriert: Montag 13. August 2018, 21:17
Gender:
Alter: 48

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von Selene »

Erbsensuppe
“She was like the moon. A part of her was always hidden away.“
SchwarzeKatz
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1132
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2018, 22:57
Wohnort: Hamburg
Gender:

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von SchwarzeKatz »

Heute gab es für mich nur Tee... 8-)

Heute morgen Rooibos-Vanille ,etwas Honig.

Vorhin "Matcha (grüner Tee) Latte" mit etwas Tonkabohne...da bin ich momentan "abhängig" von.

Nachher evtl. noch einen leichteren grünen Tee/ Minze ohne Zucker.
Mio
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 3. Juli 2018, 01:23
Gender:
Alter: 42

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von Mio »

Heute mal was Unspektakuläres, Kartoffeln mit Apfelrotkohl.
Morgen solls bei meinen Eltern Kartoffelknödel, braune Soße und Rotkohl geben (ohne Fleisch). Ich mag aber Rotkohl aus dem Glas nicht so gerne. Und da ich morgen ein Glas besorgen und mitbringen sollte, hab ich heute dann mal Rotkohl selbst gekocht. Kann man essen. Durchaus. Rest wird eingepackt.

(Na ja, jetzt müsste sich morgen nur noch das Andere alleine kochen... ^^ ;) .)
"After all this time?"
"Always"


Der Sohn fragt: „Und welcher der beiden Wölfe gewinnt?“
Der alte Indianer schweigt eine Weile.
Dann sagt er: „Der, den du fütterst.“

 
Grauer Wolf
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 00:22
Wohnort: Schönau-Altneudorf
Gender:
Alter: 53

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von Grauer Wolf »

Gummibärchen.
Am gefährlichsten ist die Weltanschauung derer, die die Welt noch nie angeschaut haben.
(Alexander von Humboldt)

:anger: :zap: :bomb: :boom: :fire: :rocket:
SchwarzeKatz
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1132
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2018, 22:57
Wohnort: Hamburg
Gender:

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von SchwarzeKatz »

Wieder nur Tee^^...Rooibos -Vanille

Nachher eventuell eine (sehr) scharfe Ramen ...wenn ich dran denke,läuft mir jetzt schon die Nase. xD
CaptainMorgan
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 311
Registriert: Samstag 8. Februar 2020, 22:57
Wohnort: Landshut, Bayern
Beziehungsstatus: Single
Gender:
Alter: 36

Re: Was gab es denn heute zu essen?

Beitrag von CaptainMorgan »

Gab mal wieder Müll vom McDonalds. War sehr gut!
Antworten