Gothic Schlager

Alles rund um Musik, Bands und Bandnews, Fan-Kultur, Veröffentlichungen, Kritiken, Empfehlungen und Meinungen, Musikinstrumente und Ausrüstung. Band- und Tonträgervorstellungen sind willkommen.
blacksister´s ghost
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1441

Re: Gothic Schlager

Beitrag von blacksister´s ghost » Sonntag 22. September 2019, 22:39

Soiled hat geschrieben:
Sonntag 22. September 2019, 22:09


Und Schließ die Augen von Illuminate ist einerseits Schlager, andererseits auch noch grottenschlecht. Wie eigentlich alles, was ich von ihnen kenne - kenne aber logischerweise nicht so viel. Ernsthaft, da würd ich noch lieber Udo Jürgens hören.
Ich kenn auch nur eins zwei Sachen, aber für mich is das wiederum eher Kitsch.


Vll. sollte man mal klären, was "Schlager" genau sein sollen.
Sprich...was sie ausmacht.

Bloody Arthur
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 887
Wohnort: Dresden
Gender:
Alter: 27

Re: Gothic Schlager

Beitrag von Bloody Arthur » Sonntag 22. September 2019, 23:09

@Soiled
Ja, es stimmt Illuminate sind auf einigen Alben sehr nahe am Schlager, zu nahe. Trotzdem mag ich die Band eigentlich ganz gerne, besonders wegen den ersten 3 Alben. Diese waren ja noch eher von der sogenannten "Neuen Deutschen Todeskunst" beeinflusst... auch die wahren schon sehr kitschig und seicht. Aber manchmal lass ich mich auch in sowas hinein fallen. :mrgreen:

Antworten