Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Alles rund um Musik, Bands und Bandnews, Fan-Kultur, Veröffentlichungen, Kritiken, Empfehlungen und Meinungen, Musikinstrumente und Ausrüstung. Band- und Tonträgervorstellungen sind willkommen.
Bloody Arthur
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1044
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 07:36
Wohnort: Dresden
Gender:
Alter: 28

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von Bloody Arthur »

@Soiled Hmmm... ich glaube das kenn ich doch... als Remix oder so... ich weiß nicht genau. Aber definitiv nicht aus der Disko... ich gehe nie in Diskos, nur auf Konzerte. ;)

Edit: Das Lied finde ich jetzt aber eher nicht so geil^^
Soiled
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1734
Registriert: Samstag 26. Mai 2018, 14:27

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von Soiled »

Bloody Arthur hat geschrieben:
Samstag 27. April 2019, 18:48
ich gehe nie in Diskos, nur auf Konzerte. ;)
Daran wird's wohl liegen. Ich sach ja immer, man darf den Kontakt zur Basis nicht verlieren. Ich brauche das als Ausgleich zu meinem artsy-fartsy Neue-Musik-und-experimentelle-Avantgarde-Scheiß. Sonst versauere ich nur in meinem Elfenbeinturm.
Außerdem wollte ich grad schreiben "Ich bin bekennender Prolet", hab dann aber festgestellt, dass man das hervorragend auf die Melodie von "Ich bin der brennende Komet" singen kann. Somit hab ich a) wieder die Lacrimosa-Kurve gekriegt und b) festgestellt, dass ich das Lied wohl nie wieder anders hören kann. Verdammt.
Le bon sens est la chose du monde la mieux partagée: car chacun pense en être si bien pourvu, que ceux même qui sont les plus difficiles à contenter en toute autre chose, n'ont point coutume d'en désirer plus qu'ils en ont. - René Descartes -
Fanchen
Site Admin
Beiträge: 704
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2018, 21:38
Wohnort: Oldenburg
Gender:
Alter: 27

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von Fanchen »

Ich hab mir vor einigen Tagen Hair von Phillip Boa and the Voodooclub geholt.
"If you ignore the rules people will, half the times, quietly rewrite them so that they don't apply to you."
- Terry Pratchett, Equal Rites
blacksister´s ghost
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 25. Mai 2018, 08:42

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von blacksister´s ghost »

Dividing Lines - Wednesday / 6 PM *Arme voller Freude in Höhe reiß* :mrgreen:
Grauer Wolf
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 00:22
Wohnort: Schönau-Altneudorf
Gender:
Alter: 53

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von Grauer Wolf »

Neulich ist mir das Album Parallelisme von Miharu Koshi aus dem Jahre 1984 zugelaufen. Wer nun meint, der Sound dieses Albums klinge wie Yellow Magic Orchestra -- nur mit einer weiblichen Sängerin, liegt nicht völlig daneben: Eingespielt wurde das Album von Miharuomi, also Miharu Koshi und Haruomi Hosono, welcher das Album auch produziert hat. Zudem hatte das inoffizielle vierte YMO Mitglied Hideki Matsutake seine Programmierfinger im Spiel.

Wer mit der stark unterkühlten Musik der 80er Jahre was anfangen kann, dem möchte ich empfehlen, sich dieses Album mal auf die Ohren zu geben.



Nachschlag: Miharu Koshis Album Boy Soprano von 1985 ist auch genial. Das steht allerdings noch nicht in meiner Sammlung...
Am gefährlichsten ist die Weltanschauung derer, die die Welt noch nie angeschaut haben.
(Alexander von Humboldt)

:anger: :zap: :bomb: :boom: :fire: :rocket:
blacksister´s ghost
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 25. Mai 2018, 08:42

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von blacksister´s ghost »

Terminal Gods - Wave / Form ...angenehmer Goth Rock Sound, die Texte recht simple gehalten, "Electric Eyes" etwas enttäuschend - liegt aber daran, dass ich eine andere Version kenne, dafür hat Discovery gute Chancen Favorit des Albums zu werden, alles in allem eine Scheibe, die man hören kann und wird bestimmt auch nich die letzte gewesen sein, die ich von denen gekauft hab
Bloody Arthur
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1044
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 07:36
Wohnort: Dresden
Gender:
Alter: 28

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von Bloody Arthur »

In den letzten 2 Monaten haben sich folgende Alben in meinen CD-Schrank eingereiht:

Steinklang Industries (Disco) - I und III
Gehören definitiv zu den besten Labelsamplern die ich jemals gehört habe... Industrial/Noise bis hin zu Neofolk...
Provokativ aber sehr schön...

Die Form – Ad Infinitum
Eine dieser Bands/Projekte die ich zwar schon ewig kenne und liebe, dennoch ist das die erste Original CD von Die Form die ich im Schrank stehen habe.... Eine Schande... aber man kann nicht alles haben...

Welle:Erdball - Tanzpalast 2000
Goth... ist das ein geiles Ding... viele Lieder kannte ich natürlich schon von den Konzis und anderen Veröffentlichungen. Mein Lieblingslied ist „Wo kommen all die Geister her“ … Das ist sooo genial...

Psyclon Nine – Versions: Icon of the adversary remixed
Auch ne Band die mich schon lange begleitet... Hellectro mit Blackmetal.... hier aber viel ruhiger, experimenteller, monotoner und fast schon (Horror)Filmsoundartig... Interessant und einzigartig! Braucht aber ne Weile um sich richtig zu entfalten.

Einstürzende Neubauten - Strategies Against Architecture II
Ja... sind halt die Neubauten... Interessant, revolutioner, intellektuell, selbstverliebt und für mich irgendwie.... langweilig... Ich hab nie bock das zu hören und muss mich dazu zwingen. Es bleibt aber eine interessante Erfahrung.

Umbra et Imago – Träume, Sex und Tod
Das erste Umbra Album, noch ohne Gitarre. Für mich ein ungeschliffener Diamant und absolut legender...

Alice Cooper – Killers
Dazu muss man wohl nichts sagen^^

Alles in einem GENIALEN, GENIALEN, GENIALEN (für mich neu entdeckten) Plattenladen in Berlin Friedrichshein gefunden... Und man, die haben da so viele Klassiker... Von Industrial über Black/Death Metal bis zu Düster Pop.... ein Traum... Nur, selbst wenn man gerade 50 Euro ausgegeben hat, hat man immer noch schlechte Laune weil man so viel Zeug stehen lassen musste... *Facepalm* xD
blacksister´s ghost hat geschrieben:
Freitag 13. September 2019, 14:09
Terminal Gods - Wave / Form
Werde ich bei Gelegenheit mal auschecken^^
Grauer Wolf
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 00:22
Wohnort: Schönau-Altneudorf
Gender:
Alter: 53

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von Grauer Wolf »

The Sisters of Mercy:
- First And Last And Always
- Floodland
- Vision Thing
- Some Girls Wander By Mistake
- A Slight Case Of Overbombing

Dream Theater
- Images And Words
- Awake
- Falling Into Infinity
- Metropolis Pt 2: Scenes From A Memory
- Train Of Thought

Tangerine Dream
- Stratosfear

Und für alle 11 CDs zusammen habe ich gerade mal 25 Euronen minus drei Cents berappt. Dafür habe ich »Paradise« von KMFDM heute nirgendwo in keinem Laden nicht gefunden. Aber wozu gibbets die dunklen Untiefen des weiten Internetzes?
Am gefährlichsten ist die Weltanschauung derer, die die Welt noch nie angeschaut haben.
(Alexander von Humboldt)

:anger: :zap: :bomb: :boom: :fire: :rocket:
blacksister´s ghost
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 25. Mai 2018, 08:42

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von blacksister´s ghost »

Grauer Wolf hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 20:55


Und für alle 11 CDs zusammen habe ich gerade mal 25 Euronen minus drei Cents berappt.
:shock: *wtf* das nennt man Schnäppchen.
Wo gibt´s das? Oder sin da Cd-Packs dabei, die man manchmal günstig bekommt?
Grauer Wolf
Bestätigtes Mitglied
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 00:22
Wohnort: Schönau-Altneudorf
Gender:
Alter: 53

Re: Welche CDs\Schallplatten\Kassetten habt ihr zuletzt erstanden?

Beitrag von Grauer Wolf »

Sisters of Mercy und Dream Theater sind in der Tat zwei 5er CD-Packs zu je Neuneuroneununneunzich. Gibbets derzeit bei Saturn.
Am gefährlichsten ist die Weltanschauung derer, die die Welt noch nie angeschaut haben.
(Alexander von Humboldt)

:anger: :zap: :bomb: :boom: :fire: :rocket:
Antworten